Projekte

Der Ausflug der 2c in der Haustierfarm
Projekte · 23. Juli 2021
In den letzten Wochen vor den Sommerferien beschäftigte sich die 2c in Sachunterricht mit Nutz- und Heimtieren und war schon ganz aufgeregt, als Frau Morgenstern und Frau Grande-Becher einen Ausflug in die Haustierfarm beim Wildpark ankündigten. Wir beschäftigten uns dort mit der Kuh, dem Schwein und den Meerschweinchen, sahen aber auch noch viele andere Tiere. Die größte Begeisterung rief das kleine Eselkind hervor, welches fröhlich über die Wiese sprang. Nach einem ausgiebigen Picknick...

Olympischer Tag der zweiten Klasse
Projekte · 23. Juli 2021
In der vorletzten Schulwoche ging es bei den zweiten Klassen ganz um das Thema Olympia, denn schließlich starten am letzten Schultag die Olympischen Sommerspiele in Tokio. Die Kinder bemalten Basecaps und informierten sich rund um das Thema Olympia. Am Donnerstag durften sie dann endlich bei unserer eigenen Olympiade ihre Kräfte messen. Wir starteten um halb 9 zu Fuß in Richtung Bloc No Limit, einem riesigen Beachvolleyballplatz. Dort angekommen, fingen alle erst einmal an, wie wild in...

Impressionen aus der Projektwoche 2021

Digitale Ferienspiele - Winterferien 2021
Projekte · 08. Februar 2021
Nach 5 Wochen Distanzlernen hatten sich Lehrkräfte und Kinder, aber auch die Eltern die Winterferienwoche redlich verdient. Da der Lockdown jedoch verlängert wurde und somit viele ferientypische Unternehmungen und auch die Hortferienspiel wegfielen, haben Schulsozialarbeit und Schule erstmals digitale Ferienspiele angeboten. Jeden Morgen um 10 starteten wir in einer für alle Klassen offenen Videokonferenz mit einer Geschichte und der Verkündung der Tageschallenge. Am Mittag konnten die...

Projekte · 30. November 2020
In den 3. Klassen hieß es im November "Bau dir deine Kinderrechte!". In kleinen Gruppen haben die Kinder jeweils ein Kinderrecht aus Lego gestaltet, zum Beispiel das Recht auf Bildung, das Recht auf Gesundheit oder das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung. Einige der Kinderrechte aus Lego können hier bestaunt werden. Habt ihr euch schon gefragt, warum gerade der November unser Kinderrechte-Monat ist? Die Kinderrechte haben im November Geburtstag! Am 20. November 1989 wurde die...

Projekte · 11. November 2020
Seit letztem Jahr sind wir auf dem Weg zur "Kinder-Rechte-Schule". Das ist ein Projekt des Deutschen Kinderhilfswerks. Ziel des Projektes ist, dass alle Kinder und auch Eltern, LeherInnen und ErzieherInnen die Kinderrechte kennen und auch umsetzen. Im November hat jede Klasse einen Projekttag zu den Kinderrechten. Los ging es mit den ersten Klassen: Hier steht das "Recht auf Spiel, Freizeit und Erholung" im Mittelpunkt. Als Spielplatztester besuchten die Kinder Spielplätze in der Umgebung und...

Projekte · 06. Oktober 2020
Das StartTraining ist ein Angebot vorrangig an Leipziger Grund- und Oberschulen im ersten Schulhalbjahr. Schulen, die sich für eine Teilnahme bewerben, erhalten Unterstützung durch Lehramtsstudierende. Lehramtsstudierende haben jenseits der Pflichtpraktika die Möglichkeit, während ihres Studiums umfänglich an Schulen tätig zu sein. Das StartTraining ist eine seit 2014 an Schulen in Leipzig verankerte Projektinitiative, die in den Klassenstufen 1 und 5 Unterstützungsbedarf für Kinder...

Projekte · 07. September 2020
Die jetzigen vierten Klassen, habe ihr Medienprojekt aus der dritten Klasse nun beenden können. Mit den zwei Jungen in ihrem Alter, gespielt von Stefanie Gerisch und Kerstin Susanne Kohl von Drahtseil, konnten die SchülerInnen die Tücken des Internets kennenlernen. Die weise Schildkröte SIA (Sicher In Aktion) hat die beiden Jungen dabei begleitet und sie auf die Gefahren und den nutzten Internets aufmerksam gemacht. So konnten auch die Kinder lernen, wo Achtung geboten ist und wann das...

Projekte · 21. Juli 2020
Zum Abschluss des ungewöhnlichen Schuljahres sind in den Klassenräumen der August-Bebel-Schule Schmetterlinge eingezogen. Da unsere diesjährige Projektwoche aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht stattfinden konnte, wurden in jeder Klasse mit Begeisterung Schmetterlinge gezüchtet. Die Kinder konnten die spannende Entwicklung des hier heimischen Distelfalters hautnah miterleben und ganz genau beobachten. Dies ist in der Natur so kaum möglich - alle Kinder waren begeistert.

Projekte · 17. Juli 2020
Mit den Kinder der jetzigen 3c wurde am Ende des letzten Schuljahres das Thema Trauer, Sterben und Tod bearbeitet. Die SchülerInnen waren sehr interessiert, haben Bilder zu dem Thema gemalt, Gespräche geführt und Fragen stellen können um diese gemeinsam zu bearbeiten und Antworten darauf zu finden. Zum Abschluss konnten die Kinder ihren lieben verstorbenen Angehörigen, Freunden oder Haustieren Nachrichten geschrieben. Diese wurde dann, nach dem südamierikanischen Brauch, des "Dia des los...

Mehr anzeigen